FAQ

Was bedeutet 100% gerettetes Brot?

Eine Bäckerei produziert 10-20% der Tagesproduktion für die Tonne. Dieses unverkaufte Brot verwenden wir für unsere Knödel und bewahren es so vor dem Mülleimer. Für unsere Knödel wird kein zusätzliches Brot produziert.

Wie gewährleistet Ihr, dass das Brot okay ist?

Unsere Partnerbäckereien sind zertifiziert und haben hohe Qualitätsstandards. Diese gelten natürlich auch für das gerettete Brot.

Welche Brotsorten verwendet Ihr?

Wir verwenden derzeit helle Brotsorten wie Semmeln, Weißbrot, Baguette, Ciabatta. Zur Rettung übriggebliebener Brezeln, entwickeln wir gerade einen Laugenknödel. …man darf gespannt sein. ;-) Dunkle Brote oder Körnerbrote sind eher nicht zum Verknödeln geeignet… das Ergebnis schmeckt irgendwie immer wie Pumpernickel.

Bekommt Ihr das Brot geschenkt?

Nein, wir bekommen das Brot nicht geschenkt. Wir möchten für die Bäckereien die bestmögliche Alternative zum Wegwerfen darstellen. Deswegen kaufen wir das Brot zu einem fairen Preis ab. Dadurch, dass das Brot weiter als Lebensmittel behandelt wird, entsteht in den Betrieben nämlich auch ein Mehraufwand den wir vergüten. Wir achten aber auch stets darauf, dass nicht extra wegen uns mehr Brot produziert wird.

Kann ich mein altes Brot auch zu euch bringen?

Der Gedanke ist naheliegend und Du wärst nicht der erste, der mit einer Ladung alter Semmeln bei uns anklopft. Aus hygienischen Gründen können wir aber kein Brot von Privatpersonen annehmen. Mach doch einfach selber Knödel draus.

Wie viele Knödel sind in einem Glas enthalten?

In einem Glas sind 350g Knödelmasse enthalten. Die Form kann man sich wie bei einem Serviettenknödel vorstellen. Aus dem Glas gestürzt, schneidet man die Walze in 6 gleich große Scheiben.

Gibt es vegane Knödel?

Ja, unser Fleischlos Glücklich mit Karotte & Curry und unser Süßer Knödel mit Apfel & Zimt sind vegane Sorten.

Gibt es Knödel aus Biobrot?

Aktuell gibt es unsere Knödel noch nicht in Bio. Aber wir arbeiten dran.

Welche Zusatzstoffe sind in den Produkten enthalten?

Keine! Wir verwenden nur natürliche Zutaten und verzichten auf jegliche Art von Geschmacksverstärkern oder Zusatzstoffen.

Wie werden die Knödel zubereitet?

Ganz einfach! Du stürzt den Serviettenknödel aus dem Glas, schneidest ihn in 6 gleich große Scheiben und brätst ihn in der Pfanne mit etwas Fett von beiden Seiten für ca. 3-4 Minuten an. Weitere Zubereitungsvarianten und viele Rezepte zu allen Sorten findest Du auf unsem Blog.

Müssen die Knödel gekühlt werden?

Nein, unsere Knödel sind nicht kühlpflichtig. Durch den Herstellungsprozess werden sie ohne künstliche Zusatzstoffe haltbar gemacht.

Wie lange ist die Lieferzeit?

Die Lieferzeit beträgt zwischen 3-5 Werktagen. Wir versenden aktuell jeden Dienstag und Donnerstag.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Ab 35€ versenden wir versandkostenfrei. Ansonsten fällt eine Versandpauschale von 4,90 € an.

Wie versendet Ihr die Pakete?

Wir versenden die Pakete mit DPD. Zu jeder Bestellung senden wir Dir per Mail mit Tracking-Link. So kannst Du den Sendungsverlauf verfolgen.

Achtet Ihr auch beim Versand auf die Umwelt? (Plastikfrei/Klimaneutral)

Klaro! Unsere Pakete werden plastikfrei und klimaneutral versendet. Wir verwenden Kartons die aus Recyclingpapier hergestellt sind. Selbst unser Paketklebeband ist aus Papier.

Wo gibt es eure Produkte sonst noch? Im Einzelhandel?

Unsere Knödel findest Du deutschlandweit in verschiedenen Feinkostläden und Supermärkten. Auf unserer Website findest Du unser Händlerverzeichnis. Hier kannst Du nach Knödel-Dealern in Deiner Umgebung suchen.

Wie kann ich euch erreichen?

Wir sind unter [email protected] per Mail oder telefonisch unter +49 7531/122 9480 zu erreichen. Melde Dich gerne bei uns.

Was kann ich tun, wenn der Online-Shop nicht richtig angezeigt wird?

Dies liegt häufig daran, dass ein Dein Web-Browser nicht auf dem aktuellsten Stand ist. Aktualisiere Deinen Browser versuche es mit einem anderen Browser. Alternativ kannst Du Deine Bestellung direkt per Mail unter [email protected] an uns senden.

Wer steht eigentlich hinter Knödelkult?

Wir Drei! Das sind Janine, Matze und Felix. Hier kannst Du mehr über uns und unsere Story lesen.

Wie seid Ihr auf die Idee gekommen?

Manchmal liegt das Offensichtliche doch so nah. Als wir drei uns eines Abends bei einem Stammtisch getroffen haben und Matze über seine Leidenschaft fürs Kochen erzä...Aber lies doch einfach hier weiter. ;-)

Welche Zahlungsmethoden kann ich im Onlineshop wählen?

Du kannst in unserem Onlineshop per Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Vorkasse zahlen. Weitere Infos findest Du unter Zahlung & Versand.