Pancake-Knödelberg mit Brombeeren und Heidelbeeren

Pancake-Knödelberg mit Brombeeren und Heidelbeeren

Du hast Lust auf einen Pancake? Aber nicht alle Zutaten zu Hause? Dann nimm doch einfach Knödelkult Knödel!

Wir von Knödelkult sind nämlich richtig große Pancake-Fans und dachten uns „normale“ Pancakes kann ja jeder. Wir machen einfach mal den „Knödel-Pancake“. Die Bread-Apfel Zimt Knödel gehen nämlich nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer.
Darum haben wir eine lecker beerige Sommer Variante kreiert, mit Eis, Sauce und frischen Beeren, mmmhh soooo lecker…

Das Rezept ist einfach perfekt, denn man hat in kurzer Zeit ein super geiles Dessert zubereitet und es ist auf alle Fälle die perfekte Alternative zu den originalen Pancakes.

Für den süßen Berg brauchst Du folgende  Zutaten:

Für 2-3 Portionen

1Knödelglas
“Bread Apfel” ?
1 kleine PackungSchokoladeneis
1 kleines Stiel-EisVanille (mit Schokoglasur)
Beeren nach Wahl (wir haben Brombeeren und Heidelbeeren verwendet)

Ran an die Knödel, jetzt geht’s los

Den Knödel aus dem Glas stürzen, in dünne Scheiben schneiden und bei niedriger Temperatur mit etwas Fett in einer Pfanne auf beiden Seiten goldgelb anbraten. Wenn Du den Knödel fein genug schneidest, bekommst Du mindestens 8 Scheiben aus einem Glas raus!

Das Schoko-Stiel-Eis aus der Packung nehmen und auf einem Brett mit einem Messer zerkleinern.

Aus dem Schokoladeneis wird die Schokisauce. Dafür einfach etwas Schoko-Eis in eine Schale geben und so lange rühren bis das Eis flüssig ist. Voilá schon ist die Schokosauce fertig.?

Die angebratenen Knödelscheiben als Berg auf einen Teller stapeln (wie auf dem Bild). Wenn Du das erledigt hast, kannst Du die Knödel-Pancakes mit der „Schokoladen-Eis-Sauce“ übergießen. Das klein geschnittene Stiel-Eis wird noch vor dem Knödel-Berg platziert und dann mit Brombeeren und Heidelbeeren hübsch ausgarniert… und schon hast Du in kurzer Zeit ein total leckeres Knödel-Dessert gezaubert.

Genieß es!

PS: Schick uns doch Bilder von Deinen Knödelberg-Kreation per Mail oder teile Deine Bilder auf Facebook, Instagram und Co. mit uns.

Wir freuen uns drauf!